UXO PRO Consult | Leistungen

Leistungen

Luftbildauswertungen auf Kampfmittelbelastung im Bundesgebiet

In ganz Deutschland (spezialisiert im Bereich Rheinland-Pfalz, Bayern, Niedersachsen und Baden-Württemberg) fertigen wir für öffentliche und private Auftraggeber multitemporale Luftbildauswertungen zur Überprüfung des Verdachts auf Kampfmittelbelastung an. UXO PRO Consult ist auf diese Thematik spezialisiert. Die Sensibilität für das schnelllebige Baugewerbe, äußerst kurze Reaktionszeiten in der Planung und straffe Ablaufpläne sind unser Geschäft. Mehr über uns.

Angebot anfordern

Beratung bei der Angebotseinholung

Gerne unterstützen wir Sie kostenfrei bei der Auswahl der Anbieter für Luftbildauswertungen auf Kampfmittelbelastung. Wir sind nicht ausschließlich darauf bedacht, alle Auswertungen in unserem Hause zu binden. Unser Grundbestreben liegt darin, dass alle Luftbildauswertungen qualitativ hochwertig erfolgen und unsere Branche weiterhin einen verlässlichen Ruf genießt. Hierbei unterstützen wir Sie gerne unverbindlich und kostenfrei per Telefon.

Nachforschungen zu Angriffschroniken

Um die relevanten Luftbilder für jedes entsprechende Projekt auszuwählen, bedarf es grundlegender Recherchen zur Kriegshistorie des Erkundungsgebietes. Diese fallen je nach Lage und Größe des Bereichs unterschiedlich aufwendig aus. Hierbei werden Ihnen diese Arbeiten nicht gesondert in Rechnung gestellt, da dieser Arbeitsprozess für uns ein selbstverständlicher Bestandteil einer vollständigen Luftbildauswertung ist. Grundsätzlich ist nach Möglichkeit stets darauf zu achten, dass die ausgewählten Aufnahmen zeitlich den Bombardierungsereignissen in dem entsprechenden Bereich naheliegend sind, um eventuelle Verwässerungen der Angriffsspuren zu bemerken.

Bitte beachten Sie dies bei der Projektvergabe und halten Sie gegebenenfalls oder im Zweifel vertrauensvolle Rücksprache mit uns.

Auswahl der Luftbilder

Wie obenstehend erläutert ist die Auswahl der relevanten Luftbilder die Grundlage der Auswertung. Hierbei werden durch uns alle relevanten Luftbilder beschafft. Diese Recherchen werden durch uns in den USA, in Großbritannien und bei Landesbehörden der Bundesländer durchgeführt. Es werden grundsätzlich möglichst viele Aufnahmen beschafft, um ein vollständiges Auswertungsergebnis zu erhalten.

Bei einem Großteil der Projekte bedeutet dies, dass alle verfügbaren und beschaffbaren Aufnahmen zu Rate gezogen werden. In einigen Bereichen ist die Luftbildverfügbarkeit derart hoch, dass es schlicht nicht notwendig ist, alle Aufnahmen für jedes Projekt zu beschaffen. Eine Luftbildauswertung ist bis auf Ausnahmen jedoch alleine mit einem oder zwei Luftbildern nicht vollständig. In unseren Gutachten benennen wir darum die Herkunft der Bilder, die Bild- und Sortienummer, die Qualität und die Zahl der Zeitschnitte ausnahmslos.

Anerkennung der Uxo Pro Luftbildauswertungen

Unsere Auswertungen haben eine 100%ige Anerkennungsrate bei Ämtern, Behörden, Tiefbauunternehmen, Sondierungsfirmen, Projektplanern und Städten/Gemeinden.

Anforderungen der Branche

Aufgrund mehrjähriger Erfahrung in der Baubranche und langfristiger Zusammenarbeit mit verschiedensten Bauträgern sind sich unsere Mitarbeiter des Zeitdruckes jedes einzelnen Projektes bewusst. Schon stundenweise Verzögerungen im Ablauf können enorme Kosten für Sie als Steuerer verursachen, die wir, zusammen mit Ihnen, zu vermeiden versuchen.
Dass Ihre Projekte streng vertraulich sind, ist für uns selbstverständlich.

Mehr über die Vertraulichkeit unserer Kampfmittelauswertungen.